Happy Kadaver oder Husten, Schnupfen, Heiterkeit…

Rotz, die Befreiung aus der Tristesse des Alltags…

Schon ne ganze Weile war ich nicht mehr so erkältet, wie gerade. Aber hallo, irgendwie habe ich vergessen wie spannend das Ganze eigentlich ist. Es kommt meist mit einem heftigen Niesanfall, welcher die Nase auf´s Abenteuerlichste zukleistert und meistens in der Hand mit einem genüsslichen „flätsch“ landet. Da ist guter Rat teuer, wenn mal kein Rotzlappen zur Hand ist. Sehr saugfähig sind auf jeden Fall die Sitze des Busses, für die Hatgesotteneren ist auch der Ärmel empfehlenswert. Aber vorsicht, Rotz auf Schwarz sticht dann schon ein wenig heraus. Farbe und Konsistenz von Rotz ist auch sehr faszinierend, am meisten lacht mein Herz aber immer noch über ein sattes eitriges Gelb. Oft bin ich versucht ein wenig mit der Zungenspitze daran zu kosten, aber da liegt der Teufel im Detail. Ich schmecke schließlich nichts mehr. Eine Erkältung ist in der Hinsicht also auch ein ziemlicher Gleichmacher. Ob es Rotz oder der leckerste Burger ist: Alles schmeckt nach Pappe…
Richtig spannend wird es oft erst beim Schneuzen. Irgendwie schafft es dieser gewiefte Rotz doch immer wieder irgendwo auf meinem Gesicht und nicht im Tempo zu landen. Dies schwank streckenmäßig meist zwischen obere Nasenhälfte und Stirn. Sieht ziemlich lustig aus und hat bisher jedes Spaßloch auf einer Party gefüllt. Ahhhhh ja, selten so viel Spaß gehabt, aber ich komme vom eigentlichen Grund des Beitrags ab. Eigentlich wollte ich nochmals die Las Robertas auf´s Wärmste empfehlen. Die schönste angeschnodderte Popmusik von der ganzen Welt, ach nein, was sag ich, vom ganzen Universum…
Auch hab ich mal wieder hingesetzt, festgetrocknete Popel aus Bart- und Nasenhaaren gepfriemelt und folgenden, dem Wetter angepassten Sampler gemacht:

Photobucket

1. Tony Joe White – Rainy Night in Georgia
2. Blood Lights – Rain on a sunny day
3. Dead Moon – Until it rains
4. The Hellacopters – Rainy day revisited
5. The Flaming Sideburns – Lonesome Rain
6. B.J. Thomas – Raindrops keep falling on my head
7. The Wipers – Voices in the rain
8. Led Zeppelin – The Rain Song
9. The Executioners – I want the rain
10. The Troggs – When will the rain come
11. The Marmalade – I see the rain
12. Klaus Wunderlich – Raindrops keep falling on my head
13. The Movement – A little rain
14. Gene Kelly – Singin´in the rain
15. The Wooden Glass feat. Billy Wooten – In the rain
16. The Playground – The rain, the wind and the other things

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

2 Antworten auf „Happy Kadaver oder Husten, Schnupfen, Heiterkeit…“


  1. 1 firlefurz 03. Juni 2010 um 10:27 Uhr

    aaaaaah solch eine eklige eloquenz,da weiss man ja nicht ob speien oder staunen!

  2. 2 nelehmophon 03. Juni 2010 um 10:33 Uhr

    Ich teile dein Leid!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.