Antilevelistische Aktion

Kennt ihr das? Ihr zock fröhlich vor euch hin und dann kommt jemand daher, im Schutz der Online Anonymität und macht euch platt?
Dass is wohl ein klarer Fall der akutesten digitalen Augrenzungsform, dem Levelismus!

Menschen die sich dem Leistungsdruck der Online Community nicht beugen wollen und selbst die die mitmachen wollen werden erbarmungslos nieder gemacht, wenn sie zur falschen Zeit am falschen Ort sind.

Kein Schutz! Keine Gnade!
So geht es zu im rechtsfreien Raum des Internets.

Deswegen setzt sich die Antilevelistische Aktion für die Gleichberetigung aller Spieler unabhängig ihres jeweiligen Levels ein!
Für die Entfalitung eines jeden Spielers!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

5 Antworten auf „Antilevelistische Aktion“


  1. 1 neuromo 16. Dezember 2011 um 10:20 Uhr

    zock? augrenzungsform? entfalitung? verben konjugieren und vokabeln solltest du üben statt mit telespielen deinen jungen geist zu zermusen!!

  2. 2 Cpt. Schmock 16. Dezember 2011 um 16:54 Uhr

    Kommt davon wenn man betrunken noch nen PC bedient

  3. 3 Johann-Mu 17. Dezember 2011 um 22:56 Uhr

    wollt ich doch grad sagen: das level, um das es hier hauptsächlich geht, ist das der intoxikation

  4. 4 johnny zweifel 18. Dezember 2011 um 17:10 Uhr

    level up! level up!

  5. 5 johnny zweifel 18. Dezember 2011 um 17:11 Uhr

    p.s.: der „edit“-button ist der button des monats!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.