Teenage Menopause…

… neues Label meines Vertrauens
Image and video hosting by TinyPic

Wie schon vor einer Weile erwähnt tut sich was in Frankreich in Sachen Underground-Garage-Punk…
In Bezug auf Teenage Menopause Records (teenagemenopause.bandcamp.com) stimmt Frankreich jedoch nur zum Teil. Das Label ist in Paris und Brüssel ansässig, schaut auf noch nicht so viele Releases zurück, jedoch auf umso geilere!! Nicht nur die 7″ Compilation von Jack Of Heart, „Amazon Hunt“ von Catholic Spray wurde darüber veröffentlicht, sondern auch ein Kracher, der meiner Meinung nach das Genre des Elektro-Punks auf eine neue Spitze treibt: Le Prince Harry mit „It’s getting worse“… Quäkende, treibende Synthesizer treffen auf 80er inspirierten Wave, Garagepunk und vielleicht etwas EBM. Definitv tanzbarer Nihilismus, der nicht nur den Kopf fickt, sondern auch die Beine unkontrolliert zappeln lässt… Die vermittelte Grundstimmung erinnert ein wenig an Daily Void, Le Face, Tv Ghost und Konsorten , die Instrumentierung an Total Control, welche im Vergleich jedoch wie ein liebenswertes Butterblümchen daherkommen… Elektro-Punk at its best, verdammt eingängig und trotzdem komplex genug, um eine Weile zu beschäftigen… Wirklich sehr schöner Release, der auf mehr gespannt sein lässt!! Hätte auch genauso gut bei Dead Beat Records, die bisher ungekrönten Könige des weirden, nihilstischen Krams, erscheinen können, macht sich jedoch auch durch das Sp(r)itzen-Artwork und alles sehr gut bei Teenage Menopause… Muss ganz schnell haben!!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email