Zur Kritik des Irrealsozialismus

Bug Attack – s/t 7″ (Gunner Rds)

Geilste One-Man-Band, die ich seit langem gesehen habe, danke an die Sub-Zonis dafür! Feister Trash, den ich so auch gerne spielen können würde. Mit der rechten Hand gleichzeitig Gitarre bedienen UND mit dem Drum-Stick das Becken klopfen, Was geht eigentlich ab? Wie gut ist das bittesehr? Deutschsprachiger Schredder-Punk, angekotzt bis zur Unkenntlichkeit und noch viel weiter. Irre gut!!!

Useless Eaters – Temporary Mutilation 10″ (Slovenly Rds)

Meine erste Platte von den Leuts… Klar, eine Band die man kennen sollte, die man gesehen haben sollte, zum Beispiel im Komma vor nicht allzu langer Zeit. Aber ich habs ja ganz gemütlich auf meiner harmlosen Knastinsel, von daher alles gut.
Der Output der Band um Seth Sutton ist ein gruseliger und wer sich fragt, woran die Mugge erinnert, es ist Pow!, bei denen Seth auch involviert ist, war oder irgendwie so.
Bin wirklich froh, endlich einen physikalischen Tonträger der Band in Händen zu halten.
Was noch schreiben? Hört selbst…

Sida – s/t LP (Le Turc Mecanique)

Bisher hatte ich nur die Single auf Inch Allah und jetzt also die LP…
Dies ist nun der dritte Durchlauf der Platte. Das erste Mal, nach einer durchwachten Nacht, einsgeworden mit dem Sofa und wehrlos wie ein Küken hat mich die Platte förmlich überrollt und ins Weltall geschossen.
Das zweite Mal war’s mir doch etwas zu sperrig, aber so langsam finde ich einen Draht und mir gefällt die Platte sehr, auch meinen Nachbarn gefällt’s, bin ich mir fast sicher, wirklich, echt.
Noisepunk der französischen Sorte, immer wieder blitzen Strukturen auf, die schnellsten wieder durchbrochen werden, ob von dem Gesang, der sich feranb von der instrumentierten Vereinnahmung zu bewegen scheint, wie ein mitgeschnittener Streit während einer Show. Ständig überschlagen sich Stimme und Instrumente, wollen dich kaum in ihr Universum eintreten lassen. Ich glaube die Wehrlosigkeit des Rausches ist der Schlüssel zu diesem Ding, das mir ganz gut reinläuft eigentlich… Hier der wahrscheinlich noch eingängigste Song der Platte:

P.s. Bitte überweis mir schnell 1000€ auf mein Konto!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email